Kunst

ist für mich ein Mittel, um den Blick auf verschiedene Facetten des Lebens zu lenken,
auf Schönes, aber auch auf vergessene, verdrängte Dinge.

Dies können besondere Lebensumstände und Lebensweisen anderer Menschen sein, oder missliche Situationen in der Welt, z.B. auch im Tier- und Umweltbereich.

Ich empfinde Kunst als eindrückliches Mittel, um zu faszinieren, zum Nachdenken anzuregen, ob der eingeschlagene Weg der richtige ist oder verändert werden sollte, um die Fantasie für ungeahnte Möglichkeiten zu schaffen oder um Ruhe im Alltag zu schaffen.

Portfolio

Sie haben Interesse an meinen Werken?
Say Hello!

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Datenschutz*

8 + 5 =